Risotto mit Crevetten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto mit CrevettenDurchschnittliche Bewertung: 4.31516

Risotto mit Crevetten

Rezept: Risotto mit Crevetten
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Garnelen in viel Wasser reinigen und Schale entfernen. In einem Topf Zwiebel und Knoblauch im Öl anbraten.

Wenn sie hellbraun sind, Garnelen dazugeben, andämpfen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Wein und Weinbrand dazugeben und etwa 10 Minuten sanft kochen lassen.

2

In einer Pfanne Butter schmelzen und Reis darin wenden, bis er glasig erscheint und alle Butter aufgesogen hat.

Heiße Fischbrühe nach und nach dazugeben und die kleinen Mengen vom Reis jeweils ganz absorbieren lassen.

Dazwischen immer etwas Flüssigkeit von den Garnelen beigeben.

3

Wenn der Reis knapp weich ist, 1 EL Olivenöl darunterziehen, sodass der Reis leicht glänzt.

In eine heiße Schüssel anrichten und mit den Garnelen belegen.