Risotto mit Fenchel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto mit FenchelDurchschnittliche Bewertung: 3.81525

Risotto mit Fenchel

Risotto mit Fenchel
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g kleine Schalotten
1 Knoblauchzehe
500 g Fenchelknolle mit Grün
250 g Kirschtomaten
2 EL Butter
Risottoreis kaufen300 g Risottoreis
100 ml Weißwein
800 ml heißer Gemüsebrühe
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Noilly Prat
gehobelter Pecorino zum Servieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schalotten schälen und halbieren. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Den Fenchel halbieren, den harten Strunk herausschneiden und die Knolle in Streifen schneiden. Das Grün für die Garnitur beiseite legen. Die Kirschtomaten waschen und halbieren. 

2

Die Butter in einem Topf erhitzen. Schalotten, Knoblauch und Fenchelstreifen darin andünsten. Risottoreis zugeben und kurz mitdünsten. Den Weißwein angießen und einkochen lassen. Nach und nach den Fond zugießen, sodass der Reis knapp bedeckt ist. Bei milder bis mittlerer Hitze ca. 20 Minuten unter Rühren garen. 

3

Mit Salz, Pfeffer und Noilly Prat abschmecken. 5 Minuten vor Ende der Garzeit die Tomaten zugeben. Mit Fenchel bestreut servieren und dazu den Käse reichen.