Risotto mit Hummer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto mit HummerDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Risotto mit Hummer

Rezept: Risotto mit Hummer
15 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 gegarter Hummer ca. 400-450 g
4 EL Butter
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel fein gehackt
1 Knoblauchzehe fein gehackt
1 TL frisch gehackter Thymian
200 g Arborio-Reis
600 ml heiße Fischbrühe
150 ml Schaumwein oder Sekt
1 TL eingelegte grüne oder rosa Pfefferkörner abgetropft und grob gehackt
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Vom Hummer die Scheren abdrehen, mit einem Messerrücken aufbrechen und beiseite stellen. Den Körper längs aufschneiden. Die Eingeweide und die Kiemen entfernen. Das Fleisch aus dem Schwanz lösen und grob hacken. Beiseite stellen.

2

Die Hälfte der Butter mit dem Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Zwiebel zugeben und 4-5 Minuten weich dünsten. Den Knoblauch zugeben und weitere 30 Sekunden dünsten. Thymian und Reis zufügen und 1-2 Minuten glasig dünsten.

3

Die Hitze erhöhen, eine Kelle voll Brühe zugießen und unterrühren. Nach und nach immer wieder Brühe in kleinen Mengen zugießen und jede Zugabe einrühren. 20-25 Minuten köcheln, bis die Brühe ganz aufgesogen ist.

4

Hummerfleisch und -scheren zugeben. Die Hitze erhöhen und den Schaumwein oder Sekt zugießen. Nachdem er aufgesogen ist, die Pfanne vom Herd nehmen. Pfefferkörner, restliche Butter und Petersilie einrühren. 1 Minute durchziehen lassen und servieren.