Risotto mit Kürbis und schaumiger Ingwersoße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto mit Kürbis und schaumiger IngwersoßeDurchschnittliche Bewertung: 3.91525

Risotto mit Kürbis und schaumiger Ingwersoße

Rezept: Risotto mit Kürbis und schaumiger Ingwersoße
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Kürbisfruchtfleisch
1 Fenchelknolle
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Risottoreis kaufen300 g Risottoreis
200 ml trockener Weißwein
800 ml
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
3 EL frisch geriebener Parmesan
Hier kaufen!3 cm frischer Ingwer
200 ml Schlagsahne
1 TL Chilifaden
40 g kalte Butter in Flöckchen
1 EL Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Kürbisfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden und 1/3 beiseite legen. Den Fenchel waschen, putzen, 1/2 Fenchelknolle in hauchdünne Scheiben schneiden und den restlichen Fenchel von dem harten Strunk befreien und klein würfeln.
2
Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, fein hacken und in einem Topf mit 2 EL heißem Öl glasig schwitzen. Den Kürbis, gewürfelten Fenchel und den Reis zugeben, kurz mitschwitzen lassen und mit dem Wein ablöschen. Diesen unter Rühren vollständig aufsaugen lassen, 1 Schöpfkelle Brühe angießen und unter Rühren ebenfalls aufsaugen lassen. Diesen Vorgang so oft wiederholen, bis das Risotto bissfest gar und die Brühe aufgebraucht ist. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und den Parmesan untermischen.
3
Den Ingwer schälen, fein reiben und mit der Sahne und Chilifäden aufkochen. Bei mittlerer Hitze leicht einköcheln lassen, salzen, pfeffern und mit den Butterflöckchen aufmixen. Vom Herd ziehen.
4
Den restlichen Kürbis mit dem Rosmarin in einer Pfanne mit 2 EL Öl anschwitzen. Die Hitze reduzieren und die Kürbiswürfel ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Salzen, pfeffern und abschmecken. Die Fenchelscheiben in heißem Öl goldbraun braten und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
5
Das Risotto mit den Kürbiswürfeln und dem Ingwerschaum auf Teller Anrichten. Mit den Fenchelscheiben garniert servieren.