Risotto mit Paprika und Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Risotto mit Paprika und Ziegenkäse

Risotto mit Paprika und Ziegenkäse
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten putzen, waschen und klein würfeln. Den Knoblauch und die Zwiebel schälen, beides hacken. Die Zitrone heiß waschen, trockenreiben und feine Schalensstreifen für die Deko abziehen, die Zitrone auspressen. Die Peperoni längs einritzen, die Kerne entfernen, die Peperoni waschen und in Ringe schneiden.

2

2 EL Olivenöl in einem Topf erhitzen. Die Paprika, Zwiebel, den Knoblauch darin bei kleiner bis mittlerer Hitze in 2-3 Minuten unter Rühren dünsten. Den Reis zufügen und unter Rühren 1 Minute anschwitzen. Den Zitronensaft und die die Hälfte der Gemüsebrühe angießen, alles leicht salzen und pfeffern und 5-7 Minuten bei kleiner Hitze leicht köchelnd garen, bis die Flüssigkeit fast aufgesaugt ist, dann die restliche Brühe unterrühren und weitere 5-7 Minuten garen, bis der Reis bissfest ist. Das Paprikarisotto mit Salz und Pfeffer abschmecken und kurz warmhalten. Das restliche Öl (2 EL) in einer Pfanne erhitzen. Die Holzspieße jeweils waagerecht durch die Ziegenkäsescheiben stechen. Den Käse im heißen Öl bei mittlerer bis großer Hitze 2 Minuten braten, bis er leichte Farbe nimmt, dabei einmal wenden. Das Paprikarisotto mit den Ziegenkäsespießen anrichten. Mit den Zitronenschalenstreifen und nach Belieben mit Basilikumblättchen garnieren.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages