Risotto mit Pfifferlingen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Risotto mit PfifferlingenDurchschnittliche Bewertung: 4.21519

Risotto mit Pfifferlingen

Rezept: Risotto mit Pfifferlingen
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel schälen und fein hacken. Zwei Drittel der Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Den Reis hinzugeben und unter Wenden anschwitzen lassen. Den Rinderfond und den Weißwein dazugießen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas Safran hinzugeben und den Reis etwa 20 Minuten bei milder Hitze garen.

2

Die Pfifferlinge putzen, kurz waschen, abtropfen lassen und größere Pilze eventuell halbieren. Die Pilze kurz vor dem Servieren etwa 3 Minuten in der restlichen Butter braten und würzen. 

Die Pfifferlinge vorsichtig unter das fertige Risotto heben und alles nochmals abschmecken.