Riz Colonial Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Riz ColonialDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Riz Colonial

Fruchtiger Curry-Reis mit Schinken und Mandeln

Rezept: Riz Colonial
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Dosen Currysauce
1 Tasse Reis
1 Banane
1 EL Margarine
4 Scheiben Ananas
Jetzt kaufen!4 TL Mandelblättchen (aus dem Beutel)
1 gestr. TL Curry
100 g gekochter Schinken
einige Salatblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Currysauce und den Reis nach Vorschrift zubereiten.

Die Banane schälen und in vier Stücke teilen.

2

Die Margarine - bis auf einen kleinen Rest - in einer Pfanne erhitzen und die Bananenstücke darin zusammen mit den Ananasscheiben und den Mandelsplittern hell anbräunen.

3

Den noch heißen Reis mit dem Curry würzen.

Den Schinken in Streifen schneiden und daruntermischen.

Mit der restlichen Margarine 4 Tassen einfetten und den Reis hineinfüllen.

4

Die Salatblätter waschen, abtropfen lassen und eine Platte damit auslegen. Den Reis darauf stürzen.

Auf jede Portion eine Scheibe gebratene Ananas und darüber ein Stück Banane legen.

Die Currysauce darüber verteilen und mit den Mandelsplittern garnieren.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt eine gut gekühlter Weißwein oder Bier.