Roastbeefbraten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RoastbeefbratenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Roastbeefbraten

mit gefüllter Orange

Roastbeefbraten
800
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Roastbeef waschen, trockentupfen und mit einer Beize aus Öl, Senf, dem Weinbrand, frisch gemahlenem Pfeffer und Salz bestreichen und 60 Minuten kalt stellen.

2

Danach in Folie einpacken und im Backofen bei 200 °C (Elektro) oder Stufe 3 (Gas) 30-45 Minuten braten.

3

Auskühlen lassen, in Scheiben schneiden und auf einer vorgewärmten Platte anrichten.

4

Die Orangen waschen, abtrocknen, halbieren und aushöhlen. Dann das Fruchtfleisch klein schneiden. Die Sahne steif schlagen. 3 EL Preiselbeeren und das klein geschnittene Orangenfleisch unterheben, mit Salz, Zucker und Ingwer abschmecken, in die Orangen füllen und damit die Platte garnieren. Sofort servieren.