Rocky-Road-Cupcakes Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rocky-Road-CupcakesDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Rocky-Road-Cupcakes

Rezept: Rocky-Road-Cupcakes
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
3 Eier
200 g Zucker
1 TL Vanillezucker
50 g Butter
100 ml Rahm
2 EL kalter Kaffee
200 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
Kakaopulver gibt es hier.4 EL hochwertiges, ungesüßtes Kakaopulver
1 Prise Salz
100 g Zartbitterschokolade (70%)
Hier kaufen!120 g gesalzene Erdnüsse zum Bestreuen
2 Handvoll Mini-Marshmallow
2 Handvoll Karamellbonbon mit Schokoladenüberzug
Glasur
150 ml Rahm
50 ml Milch
2 EL Honig
200 g Zartbitterschokolade (70%)
1 EL Butter
Garnitur
gesalzene Erdnüsse, Mini-Marshmallows und zerkleinerte Karamellbonbon
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 175 Grad vorheizen. Eier, Zucker und Vanillezucker hell und sehr schaumig schlagen.

2

Die Butter schmelzen, mit Rahm und Kaffee mischen und unter den Eischaum rühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Salz mischen und vorsichtig darunterheben.

3

Die Schokolade grob hacken und über einem heissen Wasserbad schmelzen. Die geschmolzene Schokolade unter den Teig rühren.

4

12 Papierförmchen in ein Muffinblech setzen und abwechselnd Teig, Bonbons, Marshmallows und ein paar Erdnusse hineinschichten. Die Förmchen zu zwei Dritteln füllen. In der Mitte des vorgeheizten Ofens 15 Minuten backen. Abkühlen lassen.

5

Für die Glasur den Rahm, Milch und Honig aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und ein wenig abkühlen lassen.

6

Die Schokolade feinhacken und unter Rühren im heißen Rahm schmelzen. Die Butter darunterrühren. Ein wenig Glasur auf die Mitte jedes Cupcakes geben und mit Karamellbonbons, Marshmallows und Erdnüssen garnieren.