Rode Grütt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rode GrüttDurchschnittliche Bewertung: 4.21515

Rode Grütt

Rezept: Rode Grütt
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Rotes Obst (Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren oder entsteinte rote Kirschen)
Zucker nach Geschmack
Buchweizengrütze
Butter für die Form
Dicke Schlagsahne
oder Vanillesauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zuerst rotes Obst (Johannisbeeren, Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren oder entsteinte rote Kirschen) mit wenig Wasser aufkochen.

2

Den Fruchtbrei durchs Sieb streichen, nach Geschmack zuckern und wieder erhitzen.

3

Buchweizengrütze in kaltem Wasser anrühren und nach und nach in das kochende Fruchtmus geben. Ständig umrühren, bis ein dicker Brei entsteht.

4

Halbwarm in eine gebutterte Puddingform füllen, mehrere Stunden kalt stellen. Vor dem Servieren auf einen Teller stürzen. Dazu kalte dicke Sahne oder Schlagsahne oder Vanille-Sauce reichen.