Röllchen aus Reispapier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röllchen aus ReispapierDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Röllchen aus Reispapier

Rezept: Röllchen aus Reispapier
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Blätter Reispapier
2 Möhren
2 Paprikaschoten rot und gelb
200 g Chinakohl
1 Handvoll Sprossen
1 Handvoll Thai-Basilikum
2 EL Sesamsauce
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Reispapier nach Packungsanagabe einweichen, trocken tupfen und ausbreiten. Die Möhren schälen und in dünne Stifte schneiden oder hobeln. Die Paprikaschoten waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Den Kohl waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Die Sprossen waschen und gut abtropfen lassen. Die Basilikumblätter abzupfen. Mit dem Sesamöl und der Sojasauce vermengen und jeweils etwas Füllung auf die Mitte der Reispapierblätter legen. Die Seiten einschlagen und aufrollen.

2

Nach Belieben mit Dips und Gemüse servieren.