Römersalat mit Fenchel und Weintrauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Römersalat mit Fenchel und WeintraubenDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Römersalat mit Fenchel und Weintrauben

Römersalat mit Fenchel und Weintrauben
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Römersalat
1 Fenchel
250 g rote Weintrauben
100 g Pecannüsse
3 EL brauner Zucker
Salz
Pfeffer frisch gemahlebn
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl kalt gepresst
Apfelessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Salat waschen, trocken schleudern, die äußeren, harten Blätter entfernen und die restlichen Blätter in mundgerechte Stücke zupfen. Den Fenchel waschen, putzen und in dünne Streifen schneiden. Die Trauben waschen und halbieren.
2
In einer kleinen Pfanne den Zucker bei milder Hitze karamellisieren lassen, dann die Pecannüsse hineingeben und gut mit dem geschmolzenen Zucker verrühren. Einzeln aus der Pfanne heben (damit sie nicht zusammenkleben) und abkühlen lassen.
3
Aus 4 EL Öl, 2 EL Wasser, 3 EL Essig, Salz und Pfeffer eine Vinaigrette mischen. Die Salatblätter mit dem Fenchel und den Trauben auf Tellern anrichten. Mit der Vinaigrette beträufeln und mit den karamellisierten Pecannüssen bestreut servieren.