Römischer Fenchelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Römischer FenchelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Römischer Fenchelsalat

Rezept: Römischer Fenchelsalat
200
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 EL Zitronensaft
2 Msp. Kräutersalz
1 Msp. weißer Pfeffer
Zucker
1 Orange
1 Apfel
2 mittelgroße Fenchelknollen
50 g roher Schinken im Stück
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Öl mit dem Zitronensaft, dem Salz, dem Pfeffer und dem Zucker gut verrühren.

2

Die Orange schälen, die weiße Haut sorgfaltig entfernen, die Orangenspalten in Würfel schneiden und dabei die Kerne entfernen. Den Apfel waschen, vierteln, schälen, vom Kerngehäuse befreien und ebenfalls würfeln. Von den Fenchelknollen die Stiele und die harten äußeren Rippen abschneiden. Einige zarte grüne Blätter aufbewahren. Die Fenchelknollen unter fließendem kaltem Wasser waschen, abtrocknen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden, die in einzelne Rippen zerfallen. Die Orangenwürfel und die Apfelwürfel mit den Fenchelrippen mischen, die Salatsauce unterheben und den Salat zugedeckt 30 Minuten bei Raumtemperatur durchziehen lassen.

3

Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Das Fenchelgrün waschen, trockenschleudern und kleinschneiden. Den Salat vor dem Anrichten mit den Schinkenwürfeln und dem Fenchelgrün bestreuen.