Röstbrot mit Avocado und Garnele Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrot mit Avocado und GarneleDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Röstbrot mit Avocado und Garnele

Rezept: Röstbrot mit Avocado und Garnele
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
12 Garnelen küchenfertig geschält und entdarmt
1 Knoblauchzehe
2 Tomaten
2 reife Avocados
Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL frisch gehacktes Basilikum
12 Scheiben Baguette
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Ofen auf Grillfunktion vorheizen.
2
Die Garnelen waschen und trocken tupfen. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Tomaten waschen, vierteln, das Kernhaus entfernen und die Tomaten klein würfeln. Die Avocados schälen, halbieren, entkernen und würfeln. Mit den Tomaten vermengen und mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Die Garnelen mit dem Knoblauch in heißem Öl 1-2 Minuten braten. Salzen und pfeffern.
3
Die Baguettescheiben im Ofen unter dem Grill auf beiden Seiten goldbraun rösten. Herausnehmen, Avocado darauf verteilen, jeweils eine Garnele darauf setzen und servieren.