0
Drucken
0

Roggenbrötchen mit gefüllten Putenröllchen

Roggenbrötchen mit gefüllten Putenröllchen
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 kleine Orangen
8 Salatblätter
200 g Magerquark
2 TL Meerrettich aus dem Glas
Jodsalz
weißer Pfeffer aus der Mühle
8 Scheiben Putenbrustaufschnitt
4 Roggenbrötchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Orangen dick schälen und filetieren, dabei den Saft auffangen. Die Salatblätter waschen und trockentupfen.
Wie Sie eine Orange gründlich schälen
2
Den Quark mit Orangensaft und dem Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Putenbrustscheiben mit dem Quark bestreichen und aufrollen. Die Brötchen halbieren und die Schnittflächen goldgelb toasten.
4
Die unteren Brötchenhälften mit Salatblättern, Orangenfilets und den Putenröllchen belegen und mit den oberen Brötchenhälften bedecken.
Top-Deals des Tages
DRAGONN Whisky Steine Ice Cubes Set – 8 Wiederverwendbare Edelstahl Eiswürfel - Stoffbeutel | 8er Set Whiskey Rocks Stones
VON AMAZON
14,40 €
Läuft ab in:
Tatkraft Kaiser WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Rostsicherer Stahl 38cm
VON AMAZON
6,97 €
Läuft ab in:
Kräuterteetasse Lavinia mit Goldauflage
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages