Rohkostplatte Wintertraum Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rohkostplatte WintertraumDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Rohkostplatte Wintertraum

Rezept: Rohkostplatte Wintertraum
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g Feldsalat
2 Karotten
1 kleine Zwiebel
etwas Meerrettich nach Belieben
100 g Winterportulak
70 g Schnittkäse (mind. 60 % Fett i.Tr.)
50 ml Sahne
50 g Magerquark
2 EL Nussöl
etwas Salz
Jetzt hier kaufen!etwas Muskatnuss
etwas Salbei (Gewürzpulver)
weißer Pfeffer
etwas Kümmelpulver
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Reibe, 3 Schüsseln, 1 Wiege- Messer, 1 Sieb, 1 Sparschäler

Zubereitungsschritte

1

Den Salat gründlich putzen, in Salzwasser kurz waschen und in ein Sieb gießen. Die Karotten putzen, bürsten oder schälen, längs halbieren und quer in kleine Halbkreise schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Wiegemesser sehr fein zerkleinern. Den Winterportulak verlesen, waschen und zerkleinern. Für die Sauce in einer kleinen Schüssel Sahne, Quark, Öl und Gewürze mischen. Die benötigte Menge Meerettich vom Strunk schneiden, schälen, putzen und in die Schüssel reiben. Alles gut verrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.

2

Den Käse in kleine Würfel schneiden. Karotten, Zwiebeln, Feldsalat, Portulak und Käse in der großen Schüssel gut vermischen, mit der Sauce überziehen und servieren.