Rohkostsalatplatte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RohkostsalatplatteDurchschnittliche Bewertung: 41523

Rohkostsalatplatte

Rohkostsalatplatte
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zitronenmarinade
3 EL Zitronensaft
5 EL Öl
Zucker
Salz
Pfeffer
Essig-Öl-Marinade
Estragon
4 EL Kräuteressig
1 feingeriebene Zwiebel
Salz
Pfeffer
Zucker
8 EL Öl
Joghurt-Marinade
1 Becher Joghurt
2 TL Mayonnaise
Salz
2 TL Zitronensaft
Rohkost
150 g Möhren
Blumenkohl
1 Rettich
2 Radieschen
Salatgurke
1 Chicorée
1 Kopfsalat
2 grüne Paprikaschoten
60 g Feldsalat
2 Tomaten
Dill
Radicchio
Kresse
Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rohkost immer erst kurz vor dem Servieren bereiten.

2

Die verschiedenen Zutaten der Marinaden gut verrühren.

3

Möhren und Blumenkohl putzen, Rettich schälen, Salatgurke und Tomaten spülen und trockentupfen.

4

Grüne Salate reinigen und verlesen. Dill und Kresse zurechtschneiden.

5

Möhren fein reiben, mit etwas Zitronenmarinade und Dill vermischen. Dann den Blumenkohl in Röschen zerlegen und mit der Joghurtmarinade mischen.

6

Rettich, Salatgurke in feine Scheiben oder Schnitzel hobeln, Kresse und Dill dazugeben und mit Essig-ÖI-Marinade vermengen.

7

Grünen Salat, Chicoree, Radicchio und Feldsalat reinigen, waschen und abtropfen lassen. Nach Belieben kleinschneiden und mit der Essig-ÖI-Marinade mischen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und ebenfalls mit der Essig- ÖI-Marinade vermengen.

8

Die einzelnen Salate auf einem Teller oder einer runden Platte schön anordnen.