Rollmops "modern" Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rollmops "modern"Durchschnittliche Bewertung: 4.11519

Rollmops "modern"

Rollmops "modern"
30 min.
Zubereitung
5 d. 15 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
8 Salzheringe
1 EL feiner Senf
feingeschnittene saure Gurke
feingeschnittene Zwiebel nach Bedarf
16 Kapern
16 Pfefferkörner
2 Lorbeerblätter
425 ml Essig
Wasser
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salzheringe werden geköpft, ausgenommen und 10-15 Stunden gewässert. Dann werden die Gräten herausgenommen, die Fische noch mal ausgewachsen, jede Hälfte nach Abtropfen hauchdünn mit Senf bestrichen und mit je 1 EL Gurke und Zwiebeln belegt, Kapern und Pfefferkörner darüber verteilt, recht vorsichtig zusammengerollt, mit kleinem Hölzchen befestigt und die Rollmöpse in einen kleinen Steintopf geschichtet.

2

Kochen Sie Essig mit Wasser, Lorbeerblatt und Zucker auf, geben Sie die Flüssigkeit nach Auskühlen über die Rollmöpse. Sie sollten zugedeckt mindestens 3-5 Tage Ruhe haben, ehe sie gegessen werden.