Rollmöpse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RollmöpseDurchschnittliche Bewertung: 41529

Rollmöpse

Rollmöpse
20 min.
Zubereitung
6 d.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Salzheringe ausnehmen (Köpfe abschneiden), 12-24 Stunden wässern, entgräten, waschen, abtrocknen und die Hälften mit 1 schwach gehäuften Eßl. Senf bestreichen.

2

Die Gewürzgurken in kleine Stücke schneiden, Zwiebeln abziehen, fein würfeln und mit Kapern auf die Heringshälften geben, vorsichtig aufrollen und mit Holzstäbchen feststecken.

3

Die Rollmöpse mit 8 Pfefferkörnern und 2 kleinen Lorbeerblättern in einen Steintopf legen.

4

125 ml Wasser und 125ml Essig mischen und darüber geben.

Die Rollmöpse können nach 4 - 6 Tagen gegessen werden.