Romanesco-Olvien-Risotto Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Romanesco-Olvien-RisottoDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Romanesco-Olvien-Risotto

Romanesco-Olvien-Risotto
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
½ Kopf Romanesco in Röschen zerteilt
Butter
Risottoreis kaufen160 g Risottoreis
1 kleine Zwiebel fein gehackt
100 g kleine schwarze Oliven entsteint
60 g geriebener Parmesan
1,2 l Gemüsefond heiß
100 ml Weißwein
1 EL Mascarpone
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Romanesco-Röschen etwa 5-6 Minuten dämpfen. 

2

Die Zwiebel im Öl glasig dünsten. Den Reis dazugeben und ebenfalls glasig dünsten. Dann den Wein dazugießen und unter Rühren einkochen. In kleinen Portionen die heiße Brühe dazugießen und jeweils unter Rünren einkochen lassen. Etwa in der Hälfte der Garzeit den Kohl dazugeben und weiterkochen, bis der Reis gar, aber noch bissfest ist. 

 

3

Parmesan, Oliven und Mascarpone dazugeben. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmeckcen.