Romanescosuppe mit Tomaten und Knoblauch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Romanescosuppe mit Tomaten und KnoblauchDurchschnittliche Bewertung: 4.11519

Romanescosuppe mit Tomaten und Knoblauch

Romanescosuppe mit Tomaten und Knoblauch
30 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Romanescoröschen waschen und putzen. Die Zwiebel abziehen, fein hacken und in einem Topf mit zerlassener Butter glasig schwitzen. Die Romanescoröschen zugeben, kurz mitschwitzen und mit dem Wein ablöschen. Die Brühe zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

2

Die Suppe mit einem Schneidestab fein pürieren, die Mascarpone unterrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Die Tomate einige Sekunden brühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in feine Streifen schneiden. Den Knoblauch schälen, in hauchdünne Scheiben schneiden und heißem Olivenöl anbraten. Zum Servieren die Suppe in vorgewärmte Schälchen geben und mit Tomatenstreifen und Knoblauch garniert servieren.