Romantische Herztorte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Romantische HerztorteDurchschnittliche Bewertung: 3.61516

Romantische Herztorte

Rezept: Romantische Herztorte
40 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 13 Portionen
700 g Fondantglasur
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
rosa Speisefarbe
1 20-cm-Durchschnitt herzförmiger Früchtekuchen mit 700 g Marzipan überzogen
2 EL beliebiger Alkohol
königlicher Zuckerguss
Fondantrose zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fondant auf einer mit Puderzucker bestäubten Arbeitsfläche leicht kneten, etwas rosa Speisefarbe dazugeben. Fondant über die Farbe falten, zu einer Rolle formen. Falten, wieder rollen und so lange fortführen, bis die Farbe gleichmäßig vermischt ist.

2

Den mit Marzipan überzogenen Kuchen mit Alkohol befeuchten. Fondant zu einem 35,5-cm-Durchschnitt-Kreis ausrollen, über den Kuchen legen und vorsichtig andrücken. Die Reste abschneiden, den Fondant mit etwas Puderzucker glätten.

3

Mit dem Verzierbesteck Herzen um den Kuchenrand eindrücken.

4

Spritzbeutel mit kleiner Sterntülle halbvoll mit Zuckerguss füllen. Kleine Muscheln um den Kuchen spritzen.

5

Herzhaftes Muster auf Backpapier pausen, mit Nadeln am Kucherand befestigen. Die Linien mit einer Nadel in die Glasur nachstechen. Das Musterpapier umdrehen.

6

Das Muster in gleichmäßigen Abständen um den Kuchen herum einstechen.

7

Spritzbeutel mit kleiner Tülle halbvoll mit Zuckerguss füllen. Den Kuchen zum Verzieren anheben und sorgfältig, dem Muster folgend, den Zuckerguss aufspritzen.

8

Die Fondantrosen mit etwas Zuckerguss auf dem Kuchen arrangieren. Dann, mit einem Spritzbeutel, halbvoll mit grünem Zuckerguss gefüllt, Rosenstengel und -blätter spritzen.

Zusätzlicher Tipp

Anstelle von Alkohol kann man auch warmen Zuckersirup über den Kuchen streichen. 1 EL Zucker in 75 ml Wasser langsam auflösen, dann 2 Minuten kochen lassen.