Roquefort U-Boot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Roquefort U-BootDurchschnittliche Bewertung: 31514

Roquefort U-Boot

Roquefort U-Boot
40 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 7 Stück
300 g Vollkornweizenmehl
175 g Butter
6 EL kaltes Wasser
1 gestr. TL Salz
50 g Magerquark
20 g Roquefort
2 EL Südwein
1 Prise Zucker
Salz
2 Stangen Bleichsellerie
Tomatenpaprika
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus dem Mehl, dem Fett und dem Salzwasser wird ein geschmeidiger Teig hergestellt, der kühl aufbewahrt und dann dünn ausgerollt werden muss.

2

Man legt die Schiffchenformen mit dem Teig aus und sticht mit einer Gabel mehrmals ein, um ein zu hohes Aufgehen zu verhindern.

3

Die Schiffchen werden im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. gebacken.
Während des Backvorgangs rührt man die Butter schaumig und fügt den Magerquark sowie den zerdrückten Roquefort dazu.

4

Das Ganze wird mit Wein glattgerührt und mit Zucker und Salz abgeschmeckt. Die geputzten Sellerie werden in
kleine Würfel geschnitten, der Creme hinzugeben oder auf den Boden der fertigen Schiffchen ausgelegt.
In diesem Fall wird die Creme mit Spritzbeutel über die Sellerie verteilt. Paprikastreifen als Garnitur.

Zusätzlicher Tipp

Getränk: Rotwein, Bier