Roquefortbirnen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RoquefortbirnenDurchschnittliche Bewertung: 3.71517

Roquefortbirnen

Rezept: Roquefortbirnen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 25 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Birnen
500 ml Wasser
1 TL Zitronensaft
Salz
100 g Roquefort
30 g Butter
schwarzer Pfeffer
4 Zitronenscheiben
4 schwarze Oliven
Dillzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Birnen schälen, halbieren und das Kerngehäuse mit einem Teelöffel halbkugelförmig entfernen. Das Wasser mit Zitronensaft zum Kochen bringen, salzen, die Birnenhälften je nach Reifegrad 2-4 Minuten leicht kochen. Dabei beachten, dass die Birnen anschließend im Kochwasser abkühlen.

2

Roquefort mit der Gabel zerdrücken, glattrühren. Die Butter schmelzen, zum Roquefort geben, gut mit Pfeffer würzen und alles zu einer Creme verrühren. Kalt stellen, nach einer Stunde hat sich die Creme verfestigt.

3

Die abgekühlten Birnen aus dem Kochwasser nehmen, abtropfen lassen. Von der Roquefortmasse Kugeln abstechen, die Birnen damit füllen.

4

Mit Zitronenscheiben, Oliven und Dill garnieren. Roquefortbirnen können Sie schon am Vortag vorbereiten. Dann sollten Sie die Birnen jedoch erst kurz vor dem Servieren füllen.