Roquefortbirnen mit Rauchfleisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Roquefortbirnen mit RauchfleischDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Roquefortbirnen mit Rauchfleisch

Rezept: Roquefortbirnen mit Rauchfleisch
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
150 g Räucher Fleisch
1 reife Birne
50 g Roquefort-Käse
50 g Butter
2 TL Portwein
2 Walnusskernhälften
2 Blättchen Kopfsalat
2 TL Johannisbeeren
2 Scheiben Graubrot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

zuerst das Rauchfleisch in Scheiben schneiden und gefällig auf zwei Portionstellern anrichten. Dann die Birne waschen, abtrocknen und halbieren. Das Kerngehäuse entfernen, das Birnenfleisch aushöhlen und mit einer Gabel zerdrücken.

2

Dann den Roquefort dazugeben und ebenfalls zerdrücken. Die Butter und den Portwein zufügen und alles schaumig rühren. Die Roquefortcreme mit einem Spritzbeutel in die Birnen füllen. Anschließend jede Birnenhälfte mit 1 Walnusskern verzieren.

3

Dann die Salatblätter waschen und gut abtropfen lassen. Mit dem Johannisbeergelee füllen. Das Graubrot in Streifen schneiden, toasten und dazureichen

Schlagwörter