Rosa Herzen aus Mürbeteig Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosa Herzen aus MürbeteigDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Rosa Herzen aus Mürbeteig

Rezept: Rosa Herzen aus Mürbeteig
1 Std.
Zubereitung
2 h.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 50 Stück
Für den Teig
150 g Weizenmehl
1 gestrichener TL Backpulver
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 Ei
1 Eigelb
75 g Butter
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g abgezogene gemahlene Mandeln
Für den Guss
Jetzt kaufen!125 g Puderzucker
1 Eiweiß
3 Tropfen Rumaroma
Lebensmittelfarbe rot
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Ei und Eigelb, Butter und Mandeln einen Knetteig zubereiten.In Frischhaltefolie wickeln und für 1 Stunde kühl stellen.

2

Den Teig auf einer leicht bemehlten Fläche dünn ausrollen. Mit einer Herzform die Kekse ausstechen und auf ein mit Backpapier vorbereitetes Backblech legen.

3

Im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Umluft 175°C) ca. 10 Minuten backen.

4

Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit dem Eiweiß glatt rühren. 2-3 El zur Seite geben und den Rest mit Rumaroma und LM-Farbe mischen. Die dickflüssige Zuckermasse auf die bereits erkalteten Plätzchen streichen. Die Weiße Masse in eine kleinen Spritztüte füllen und dekorativ auf den rosa Guss spritzen, gut trocknen lassen. Trocken aufbewahren.