Rosa Plätzchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosa PlätzchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Rosa Plätzchen

Rosa Plätzchen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 7 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 40 Stück
250 g Mehl
Jetzt kaufen!75 g Puderzucker
1 Prise Salz
½ Zitrone unbehandelt
150 g kalte Butter
1 Eigelb
Milch zum Bestreichen
rosa Dekorzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Mehl mit gesiebtem Puderzucker, Salz und abgeriebener Zitronenschale in einer Schüssel mischen. Die Butter mit einer Teigkarte unterhacken und alles rasch zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen.
2
Den Backofen auf 180°C vorheizen. Ein bis zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
3
Den Teig gut messerrückendick ausrollen, runde Plätzchen ausstechen und aufs Blech legen. Die Eigelbe mit etwas Milch verrühren, die Plätzchen damit bestreichen und mit Dekorzucker bestreuen. Die Plätzchen in 8-12 Minuten goldbraun backen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.