0
Drucken
0

Rosenkohl

mit Kabeljau und Bratkartoffeln

Rosenkohl
420
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
40 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 2 Portionen
500 g Rosenkohl
Jodsalz
500 g Kartoffeln
1 Zwiebel
1 EL Sonnenblumenöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
400 g Kabeljaufilet
1 Zitrone (Saft davon)
2 EL Crème fraîche
1 EL körniger Dijonsenf
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosenkohl putzen, in etwas Salzwasser circa 20 Minuten dünsten. Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und grob hacken, 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin knusprig braun braten.

Zwiebel nach 5 Minuten zugeben, würzen.

Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
2

Fischfilets abspülen, trockentupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Übriges Öl erhitzen. Filets darin von beiden Seiten circa 3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Rosenkohl abtropfen lassen. Crème fraîche und Senf verrühren, zum Rosenkohl geben und untermischen. Fischfilets mit Kartoffeln und Rosenkohl anrichten.

Top-Deals des Tages
SUNTEC Turmventilator CoolBreeze 7.400 TV [74 cm hoch, 3 Stufen, oszillierend, 2-Stunden Timer, 45 Watt]
VON AMAZON
Preis: 49,98 €
34,49 €
Läuft ab in:
JAVANA 91463 - Textil Opak Stoffmalfarbe, 250 ml Flasche, rot
VON AMAZON
10,95 €
Läuft ab in:
Sonderangebot: STAR WARS R2-D2 and C-3PO Alarm Clock with sound und mehr
VON AMAZON
Preis: 49,99 €
31,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages