Rosenkohl-Auflauf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosenkohl-AuflaufDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Rosenkohl-Auflauf

mit Chicorée

Rosenkohl-Auflauf
105
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Rosenkohl putzen, waschen, die Strünke kreuzförmig einschneiden und in der Gemüsebrühe blanchieren. Dann den Rosenkohl vierteln. Den Chicoree waschen, halbieren, den Strunk keilförmig herausschneiden und die Staude in gleichmäßige dünne Scheiben schneiden.

2

Die Zwiebel schälen und würfeln, den Lachsschinken ebenfalls würfeln. 1 Esslöffel Margarine in einem Topf erhitzen, die Zwiebel- und Lachsschinkenwürfel darin anbraten, den Rosenkohl und den Chicoree dazugeben und wenige Minuten dünsten.

3

Mit wenig Meersalz, Pfeffer, Muskatnuss und Kümmel abschmecken und die Petersilie unterziehen. Die Auflaufform mit der restlichen Margarine ausfetten, das Gemüse hineingeben. Die Eiklare mit der Milch und Kurkuma verquirlen und darübergießen.

4

Die Form in die mit heißem Wasser gefüllte Fettpfanne des Backofens stellen und den Auflauf 35 bis 40 Minuten abgedeckt bei 180°C garen.