Rosenkohl ausgebacken Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosenkohl ausgebackenDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Rosenkohl ausgebacken

Rosenkohl ausgebacken
320
kcal
Brennwert
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rosenkohl
375 ml Wasser
Salz
100 g Mehl
2 Eier
6 EL Milch
Salz
Jetzt hier kaufen!geriebene Muskatnuss
1 l Öl zum Ausbacken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosenkohl putzen waschen, abtropfen lassen. Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Rosenkohl reingeben. Einmal aufkochen, bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen. Mehl in eine Schüssel geben. Eier und Milch hinzufügen. Glattrühren. Mit Salz und Muskat würzen.

2

Öl oder Kokosfett auf 180 Grad erhitzen. Rosenkohl nacheinander auf eine Gabel spießen. In den Ausbackteig tauchen und ins heiße Öl geben. In 4 Minuten goldbraun ausbacken. Abtropfen lassen. In einer vorgewärmten Schüssel anrichten.

Schlagwörter