Rosenkohl in Schinken-Käse-Soße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosenkohl in Schinken-Käse-SoßeDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Rosenkohl in Schinken-Käse-Soße

Rosenkohl in Schinken-Käse-Soße
330
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
750 g Rosenkohl
1 Zwiebel
2 EL Öl
Wasser
Für die Sauce
100 g Schmelzkäse
1 Tasse Wasser
1 TL helle Instant Sauce
4 EL Weißwein
Salz
Pfeffer
Muskat
200 g gekochter Schinken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Rosenkohl putzen und waschen. Zwiebel würfeln und in einem Topf in heißem Öl glasig dünsten. Rosenkohl und Wasser zufügen und etwa 30 Minuten garen.

2

Für die Soße den Schmelzkäse bei mäßiger Hitze in dem Wasser auflösen. Soßenpulver, Weißwein, Gewürze zufügen und gut verrühren. Schinkenwürfel dazugeben. Kurz aufkochen lassen, abschmecken und über den abgetropften Rosenkohl gießen.