Rosenkohl mit Maronen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosenkohl mit MaronenDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Rosenkohl mit Maronen

Rezept: Rosenkohl mit Maronen
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Maronen an der Spitze kreuzweise einschneiden und auf ein Backblech legen. Bei schwacher Hitze so lange im Backofen lassen, bis die Schalen aufplatzen.

2

Schalen lösen. Die Maronen mit kochendem Wasser überbrühen, und die feine braune Haut abziehen. Maronen in wenig kochendes Salzwasser geben und 50 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.

3

Inzwischen Rosenkohl putzen und waschen, in einen zweiten Topf in wenig kochendes Salzwasser geben und 30 Minuten garen.

4

Maronen und Rosenkohl abtropfen lassen. Butter schmelzen, Maronen und Rosenkohl darin schwenken und mit geriebener Muskatnuss würzen. Dazu Kartoffelbrei und Schweinefilet.