0
Drucken
0

Rosenkohl mit Speck, Sahne und Wacholder

Rosenkohl mit Speck, Sahne und Wacholder
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Rosenkohl
Salz
2 Schalotten
200 g Speckwürfel
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 EL Wacholderbeere
250 ml Sahne mindestens 30 % Fettgehalt
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Rosenkohl waschen, putzen und halbieren. In reichlich Salzwasser 10 - 12 Minuten bissfest blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen. Die Schalotten schälen, fein würfeln und zusammen mit dem Speck in heißem Öl 2-3 Minuten anschwitzen. Den Rosenkohl unterschwenken und kurz mitbraten. Die Wacholderbeeren im Mörser zerstoßen und mit der Sahne zum Rosenkohl geben. 1-2 Minuten schmoren lassen und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt servieren.
Wie Sie Schalotten perfekt vorbereiten und schälen
Wie Sie eine Schalotte gekonnt in feine Würfel schneiden
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages