Rosenkohlgemüse mit Pinienkernen und Tomaten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosenkohlgemüse mit Pinienkernen und TomatenDurchschnittliche Bewertung: 41536

Rosenkohlgemüse mit Pinienkernen und Tomaten

Rosenkohlgemüse mit Pinienkernen und Tomaten
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Rosenkohl
100 g Pinienkerne geröstet
500 g Tomaten reif
2 Knoblauchzehen
1 Scheibe Weißbrot
1 EL Parmesan gerieben
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

den Rosenkohl waschen, putzen, halbieren und in reichlich Salzwasser 15 Min. kochen. Die Tomaten waschen und die Letzen 2 Min. mit zum rosenkohl geben, blanchieren. Abgießen, abtropfen und die Tomaten häuten. Die Tomaten halbieren, entkernen und in Würfel schneiden.

2

Das Weißbrot mit 1 El Öl beträufeln und mit einer halbierten Konoblauchzehe einreiben. Im Ofen bei 200°C 2 Min. rösten. Anschließend zerbröseln und mit Parmesan mischen.

3

Den Knoblauch abziehen und fein hacken. Den Rosenkohl in im restlichen Öl mit dem Knoblauch 3 Min. braten, die Tomaten untermischen kurz mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die gerösteten Pinienkerne zugeben, mit erwärmen. Auf 4 Servierschälchen verteilen, mit den Brotbröseln bestreuen und servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
VON AMAZON
KELA Kosmetiktuchbox mit Wandhalterung, 26x 13,5cm, Edelstahl, Clean, Silber Matt
Läuft ab in:
VON AMAZON
SETEX Wasserdichter Molton Matratzenschutz, 120 x 200 cm, 100 % Baumwolle, Generation, Weiß, 14PE120200001002
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages