Rosenkohlsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
RosenkohlsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.31518

Rosenkohlsuppe

Rezept: Rosenkohlsuppe
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l klare Fleischbrühe
1 Packung tiefgefrorener Rosenkohl
50 g Bandnudeln
2 Paare Wiener Würstchen
Jetzt hier kaufen!Muskatnuss
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fleischbrühe nach Packungsaufschrift zubereitenund den noch nicht aufgetauten Rosenkohl darin aufkochen.

2

Kurz vor Schluss Bandnudeln und Wiener dazugeben. Suppe fein mit Muskat abschmekken und in Suppentassen servieren. Dazu Knäckebrot mit Quark reichen.

Zusätzlicher Tipp

Noch einfacher: Prüfen Sie einfach nach was Sie noch
an Resten im Kühlschrank stehen haben. Auch Käsebrötchen passen hervorragend zu dieser Rosenkohlsuppe. Sie können diese Rosenkohlsuppe
schnell in ein schmackhaftes Essen für Freunde verwandeln, wenn Sie die Suppe noch mit Kastanien und Kartoffelstückehen auffüllen. Zum Schluss noch reichlich Reibkäse darunterrühren. Guten Appetit!