0
Drucken
0

Rosinenkuchen mit Ahornsirup

Rosinenkuchen mit Ahornsirup
270
kcal
Brennwert
1 h 5 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 180 Grad (Gas: Stufe 4, Umluft: 160 Grad) vorheizen. Eine Napfkuchenform (20 cm Durchmesser) fetten. Butter zerlassen, etwas abkühlen lassen. Mit Buttermilch und Ahornsirup verrühren.

2

Die beiden Mehlsorten über die Buttermilchmischung sieben. Natron, Backpulver und Salz zufügen und alles rasch verrühren. Zum Schluss die Rosinen unterheben.

3

Den Teig in die vorbereitete Form füllen. Im Ofen 50 Minuten backen. Den Kuchen 10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter zum Auskühlen stürzen. Mit Pistazien bestreuen.

Top-Deals des Tages
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages