3
Drucken
3

Rosinenriegel

Rosinenriegel
120
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
30 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 190 °C vorheizen. Ein 28 cm x 18 cm großes Kuchenblech mit Backpapier auslegen.

2

Haferflocken, Zucker, Rosinen und Margarine in einer Schüssel gründlich verrühren.

3

Die Mischung in die Kuchenform geben, mit dem Rücken eines Holzlöffels gleichmäßig verteilen und fest andrücken. 15-20 Minuten im Backofen goldbraun backen.

4

Mit einem scharfen Messer tiefe Furchen in den noch warmen Teig drücken, sodass er später leichter in 14 Riegel geteilt werden kann.

10 Minuten in der Form abkühlen lassen, dann stürzen, in Riegel brechen und vor dem Servieren auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
 

Zusätzlicher Tipp

Variation:
Sie können die Rosinen durch die gleiche Menge Heidel- oder Preiselbeeren ersetzen. Preiselbeeren sind besonders zur Weihnachtszeit erhältlich.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Schwer zu sagen. Die Rosinen sollten auf jeden Fall weich sein und normale Haferflocken, also keine kernigen.
Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Wohnwand Salsa
VON AMAZON
Preis: 239,00 €
200,55 €
Läuft ab in:
Lnkey 50 Stück Schimmer Schmetterling ans hochzeit tischkarten geburtstag Glas Platzkarten Taufe Party Namenskarten Glasanhänger Weinglas Cup Deko Champagnerglas Deko Gastgeschenk Tischdeko (Schmetterling 2)
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages