Rosmarin-Kalbsragout mit Champignons Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosmarin-Kalbsragout mit ChampignonsDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Rosmarin-Kalbsragout mit Champignons

und Weißweinsauce

Rezept: Rosmarin-Kalbsragout mit Champignons
50 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
600 g Kalb -sfleisch
50 g Joghurtbutter
4 gehackte Schalotten
2 EL Mehl
milder Weißwein
1 EL Öl
1 TL Rosmarin
200 g Champignons
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter in einer Kasserolle schmelzen, Schalotten darin glasig dünsten. Mit Mehl überstäuben, gut rühren, mit dem Wein ablöschen.

2

Fleisch in kleine Würfel schneiden. Öl in einer Pfanne heiß werden lassen und die Fleischwürfel darin von allen Seiten scharf anbraten. Mit dem Rosmarin zusammen in die Sauce geben. Salzen. 30 Minuten am leisen köcheln.

3

Champignons putzen, in dünne Scheiben schneiden und zugeben. Pfeffern. Noch so lange auf dem Feuer lassen, bis die Champignons gar sind. Mit trockenem Reis oder Kartoffelstock servieren.