Rosmarin-Kaninchen mit Gemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosmarin-Kaninchen mit GemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Rosmarin-Kaninchen mit Gemüse

Rosmarin-Kaninchen mit Gemüse
20 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Kaninchen in 10-12 Stücke geteilt
10 Knoblauchzehen
500 g kleine Tomaten
1 EL Kapernäpfel
1 Bio-Zitrone
2 Zweige Rosmarin
3 Lorbeerblätter
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
200 ml trockener Weißwein
Salz
Pfeffer frisch gemahlen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kaninchenstücke mit einem feuchten Tuch abreiben, damit keine Knochensplitter mehr daran haften. Die Zitrone aufschneiden und die Kaninchenstücke mit den Zitronenhälften etwas einreiben.
2
Das Öl in einem großen Schmortopf erhitzen. Die Kaninchenstücke darin rundherum leicht anbraten. Die Hälfte vom Wein dazu schütten, Rosmarin, Lorbeer und die ungeschälten Knoblauchzehen dazugeben. Die gebrauchten Zitronenhälften mit in den Topf geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Das Kaninchen zugedeckt bei schwacher Hitze 25 Minuten schmoren.
3
Den übrigen Wein dazugießen, den Deckel wieder schließen und weitere 25 Minuten schmoren. Die Tomaten waschen und 15 Minuten vor Ende der Garzeit zusammen mit den Kapern dazugeben (diese vorher unter kaltem Wasser abspülen).
4
Das Kaninchen mit frischem Weißbrot servieren.
Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages