Rosmarin-Rinderfilet mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosmarin-Rinderfilet mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Rosmarin-Rinderfilet mit Ziegenkäse

Rezept: Rosmarin-Rinderfilet mit Ziegenkäse
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
4 Schmetterlingssteaks vom Rinderfilet à ca. 180 g (doppelt geschnittene Steaks u. U. vom Metzger zuschneiden las
1 Knoblauchzehe
1 getrocknete Tomate in Öl
80 g Ziegenkäse Rolle
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butterschmalz
4 Zweige Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Steaks mit dem durchgepresstem Knoblauch einreiben und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomaten abtropfen lassen und kleinschneiden. Den Käse in 4 Scheiben teilen. Käse und Tomaten auf die Steaks verteilen, Steaks zusammenklappen und je mit einem Rosmarinzweig zusammenstecken.
2
Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Steaks darin je Seite 3-5 Min. braten.
3
Mit Fladenbrot servieren.