Rosmarin-Risotto mit geröstetem Sommergemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosmarin-Risotto mit geröstetem SommergemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11523

Rosmarin-Risotto mit geröstetem Sommergemüse

mit geröstetem Sommergemüse

Rezept: Rosmarin-Risotto mit geröstetem Sommergemüse
1 Std.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 EL Balsamicoessig
12 kleine Strauchtomaten
8 Baby- Zwiebeln der Länge nach halbiert
1 Bund Spargelspitze gekappt
12 Champignons ohne Stiele
1 l Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe
125 ml trockener Weißwein
2 EL Butter
1 Zwiebel gehackt
1 Knoblauchzehe gehackt
1 TL fein gehackter Rosmarin
Risottoreis kaufen330 g Risottoreis
100 g Parmesan fein gerieben
Meersalz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Heizen Sie den Ofen auf 180 °C vor.

2

Geben Sie 2 EL Olivenöl und den Balsamico-Essig in eine große Schüssel und vermischen Sie sie gut mit einer Gabel.  Anschließend die Tomaten, die Zucchini, die Spargelspitzen und die Pilze dazugeben und rühren Sie so lange, bis das Gemüse mit Dressing bedeckt ist. Legen Sie es auf ein Backblech, gießen Sie die Flüssigkeit aus der Schüssel darüber und backen Sie es im vorgeheizten Ofen 40 Minuten. Drehen Sie das Gemüse nach 20 Minuten um.

3

Erhitzen Sie die Brühe und den Wein in einem Topf bei mittlerer Hitze. Erhitzen Sie das restliche Öl und 1 EL Butter in einer schweren Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Braten Sie darin die Zwiebel, den Knoblauch und den Rosmarin 2-3 Minuten, bis sie weich sind. Geben Sie den Reis dazu und rühren Sie ihn 1 Minute, bis er glänzt.

4

Fügen Sie 125 ml der heißen Brühe dem Reis hinzu und kochen Sie sie unter ständigem Rühren auf, bis der Reis die Brühe fast aufgesogen hat. Wiederholen Sie dies so lange, bis der ganze Fond verbraucht und der Reis weich ist, aber dennoch Biss hat. Rühren Sie die Hälfte des Parmesans und die restliche Butter unter. Würzen Sie nach Geschmack mit Salz und Pfeffer. Bedecken Sie den Reis und nehmen Sie ihn vom Herd. Lassen Sie ihn sich 5 Minuten vor dem Servieren setzen.

5

Servieren Sie den Risotto mit dem gerösteten Gemüse an einer Seite des Tellers. Streuen Sie den restlichen Parmesan darüber.