Rosmarinkartoffeln vom Blech Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rosmarinkartoffeln vom BlechDurchschnittliche Bewertung: 3.81513

Rosmarinkartoffeln vom Blech

Rosmarinkartoffeln vom Blech
20 min.
Zubereitung
55 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (13 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g junge fest kochende Kartoffeln
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für das Blech
3 Stängel Rosmarin
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Kartoffeln waschen, halbieren und auf ein gut geöltes Backblech mit der Schnittseite nach oben legen. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, die Nadeln abzupfen und fein hacken.

2

Die Kartoffeln mit Salz und Pfeffer würzen, mit dem Rosmarin bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Im vorgeheizten Ofen 30-35 Minuten goldgelb braten. Dabei gelegentlich wenden. Herausnehmen und zu Fleischgerichten servieren.