Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-ArtDurchschnittliche Bewertung: 3.91532

Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-Art

Rostbraten mit Senfkruste nach Düsseldorfer-Art
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Rinderlendensteaks á 180 g
Pfeffer aus der Mühle
2 TL Butterschmalz
Salz
1 Ei
1 EL körniger Senf
2 EL mittelscharfer Senf
3 EL Semmelbrösel
Kräuter für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 220 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). 

2

Die Steaks pfeffern und in heißem Butterfett auf jeder Seite ca. 2 Min. anbraten, salzen und auf eine ofenfeste Platte legen. 

3

Das Ei mit wenig Salz und Pfeffer im heißen Wasserbad schaumig schlagen, den Senf einrühren und die Semmelbrösel untermengen. Die Paste auf die Steaks streichen und im vorgeheizten Backofen 5 - 7 Min. goldbraun überbacken. Anrichten und mit den Kräutern garniert servieren.