Röstbrot mit gebratenen Shrimps Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrot mit gebratenen ShrimpsDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Röstbrot mit gebratenen Shrimps

Rezept: Röstbrot mit gebratenen Shrimps
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine rote Paprikaschote
3 Knoblauchzehen
Olivenöl bei Amazon bestellen50 ml Olivenöl
Salz
weißer Pfeffer
1 TL fein gehackte Petersilie
½ Baguette
500 g Riesengarnele
1 rote Chilischote
Zitronensaft zum Beträufeln
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Paprika waschen, mit dem Sparschäler schälen, halbieren, Stielansatz und Kerne entfernen, das Fruchtfleisch in 2-3 cm große Stücke schneiden. Chili waschen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch in sehr feine Streifen schneiden oder sehr fein hacken.

2

Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Das Baguette in dünne Scheiben schneiden (etwa 5 mm) und goldbraun rösten. Das Öl erhitzen, Paprikastücke, Chilistreifen und Knoblauch hineingeben und anbraten. Dann die Garnelen portionsweise dazugeben und ebenfalls kurz von beiden Seiten anbraten.

3

Herausnehmen und mit den Paprika-, Chili- und Knoblauchstückchen auf den gerösteten Weißbrotscheiben anricten. Jeweils leicht salzen, pfeffern und mit einigen Tropfen Zitronensaft beträufelt servieren.