Röstbrot mit Grill-Zucchini Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrot mit Grill-ZucchiniDurchschnittliche Bewertung: 41520

Röstbrot mit Grill-Zucchini

Röstbrot mit Grill-Zucchini
20 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Tomaten waschen, von dem Stielansatz befreien, brühen, kalt abschrecken, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch würfeln. Mit 50 ml Öl fein pürieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Die Zucchinis waschen und in 3 mm dünne, lange Scheiben schneiden oder hobeln.

2

In einer heißen Grillpfanne das restliche Öl erhitzen und die Zucchinischeiben sowie die Pilze und die angedrückte Knoblauchzehe, unter Wenden, 5-7 Minuten braten. Herausnehmen und kurz abkühlen lassen. Das Ciabatta in 1 cm dicke Scheiben schneiden und im vorgeheizten Ofen 4-5 Minuten, unter Wenden, anrösten. Die Crostinis mit dem Tomatenpüree bestreichen und mit Zucchini-und Champignonscheiben belegen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Platten anrichten und servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wecker RC550 weiß
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages