Röstbrot mit Thunfisch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrot mit ThunfischDurchschnittliche Bewertung: 41521

Röstbrot mit Thunfisch

Röstbrot mit Thunfisch
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
8 Scheiben Weißbrot
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Außerdem
200 g Thunfisch
3 Gewürzgurken
1 gelbe Paprika
1 Chilischote
1 Knoblauchzehe
2 EL Essig
6 Blätter Basilikum
2 EL geraspelter Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C vorheizen.

2

Die Brotscheiben auf einem Ofenrost geben und im Ofen ca. 3-5 Minuten backen. Das Öl in eine Schüssel geben, den Knoblauch dazu pressen, vermischen und auf die gebackenen Brote träufeln. Den Thunfisch abtropfen und kleiner zupfen. Die Essiggurken in kleine Würfel schneiden, zum Thunfisch geben. Die Paprika waschen, halbieren und die Innenhäute und Kerne entfernen, in kleine Würfel schneiden. Die Chili halbieren, entkernen, in feinen Streifen schneiden und mit dem Paprika unter den Thunfisch geben. Mit Essig abschmecken. Auf die Brote streichen. Den Basilikum in feine Streifen schneiden und darüber streuen. Mit Parmesan bestreut servieren.

Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama Funk Wanduhr PG-300
Läuft ab in:
VON AMAZON
Analoger Nostalgie Glockenwecker, schwarz
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages