Röstbrote mit Tomaten, Frischkäse und Anchovis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Röstbrote mit Tomaten, Frischkäse und AnchovisDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Röstbrote mit Tomaten, Frischkäse und Anchovis

Röstbrote mit Tomaten, Frischkäse und Anchovis
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Baguettescheiben in 2 EL Öl in einer beschichtete Pfanne von beiden Seiten knusprig braten. Die Tomaten kurz in kochendes Wasser geben. Abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Schalotten schälen und fein hacken. Zusammen mit dem restlichen Öl und den Kapern unter die Tomatenwürfel mengen.

2

Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Frischkäse mit den Kräutern, Sahne und Creme fraiche verrühren. Mit Salz abschmecken und auf die Crostini streichen. Darauf die Tomaten setzen und darauf dekorativ jeweils eine Sardelle legen. Sofort servieren.