Rösti mit Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rösti mit SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.51519

Rösti mit Salat

Rösti mit Salat
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.5 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 große Kartoffeln festkochend
100 g Bergkäse
Muskat gerieben
Butterschmalz zum Braten
100 g Feldsalat
12 Cocktailtomaten
1 Frühlingszwiebel
2 EL Sonnenblumenöl
Hier kaufen!1 EL Weißweinessig
Salz
1 Prise Zucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kartoffeln waschen, schälen, fein reiben und durch ein feuchtes Küchentuch pressen, dabei den Kartoffelsaft in einer Schüssel auffangen und kurz stehen lassen. Dann die Flüssigkeit abgießen und die abgesetzte Stärke in der Schüssel lassen. Die Kartoffelraspel wieder mit hinein geben. Den Käse ebenfalls fein reiben und mit den Kartoffeln gut vermengen. Mit Muskat würzen. Kleine Häufchen der Masse in heißes Butterschmalz setzen und leicht andrücken. Von beiden Seiten goldbraun braten (dabei nur einmal wenden), herausnehmen und auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen.
2
Den gewaschenen und verlesenen Feldsalat auf einem Teller anrichten. Die Tomaten waschen, vierteln und auf dem Salat verteilen. Die Lauchzwiebel waschen, in feine Ringe schneiden und über dem Salat verteilen. Öl, Essig, Salz und Zucker mixen und über den Salat träufeln. Ringsherum die Kartoffel-Käse-Rösti anrichten und servieren.