0
Drucken
0

Rotbarbenfilets

mit Pistazien

Rotbarbenfilets
20 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Pistazien schälenund grob hacken oder im Mörser zerstoßen. In einem großen Gefäß mit beiden ÖIen vermengen, die Rotbarbenfilets einlegen und bei Raumtemperatur 20 Minuten marinieren.

2

Die Filets abtropfen, mit der Haut nach unten auf den Grill legen und 5 Minuten garen, nicht wenden.

3

Die Rotbarbenfilets auf Einzeltellern - eventuell auf einem Salatbett - anrichten und mit der Marinade überziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Sie können sie auch mit einer Zitronenscheibe garniert als Vorspeise reichen.

Variation: Ersetzen Sie die Pistazien durch grob zerstoßene Pinienkerne und Korinthen.

Top-Deals des Tages
PROCAVE Doppelbettbrücke mit AloeVera-Bezug 25 x 200 cm
VON AMAZON
20,35 €
Läuft ab in:
Plemo Edelstahl Strohhalme 4 × gerade und 4 × gebogen, Trinkhalme aus Metall, inklusive Reinigungsbürste, umweltfreundlich, 8er Pack
VON AMAZON
8,49 €
Läuft ab in:
CAMAC-in Manuelle Dosenöffner und Kapselheber mit Edelstahl scharfe Klinge
VON AMAZON
6,79 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages