Rotbarsch auf Paprika Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Rotbarsch auf PaprikaDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Rotbarsch auf Paprika

Rotbarsch auf Paprika
20 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
1 kg Rotbarsch
2 große Zwiebeln
3 Paprikaschoten rot und grün
50 g Butter
1 Zitrone
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Paprikaschoten werden gewaschen, entkernt und in feine Streifen geschnitten und mit der ebenfalls feingeschnittenen Zwiebel mit der Butter im gewässerten Tontopf angedünstet. Den Ofen parallel auf 200 Grad vorheizen.

2

Mit wenig Wasser aufgießen und zugedeckt 1 Stunde garen lassen.

3

Unterdessen waschen und salzen Sie den Fisch und beträufeln ihn mit dem Saft einer Zitrone; auf das fast fertige Gemüse legen und im geschlossenen Topf nochmals eine halbe Stunde dünsten.